Wolfsburg >> Hilferuf

Ein aktuelles Beispiel unseres niederschwelligen Angebotes bei persönlicher Verzweiflung aus dem  INFO-TREFF:

Hilfe – Notanruf

Gedächtnisprotokoll eines Anrufs: “Ich weiß nicht mehr weiter! Bin ich bei Ihnen richtig? Ich habe gelesen, dass Sie ein regemäßiges Gruppentreffen  haben, bei denen Betroffene ihre Erfahrungen austauschen.”

Es war zu merken,  dass die Person dringend einen persönlichen Ansprechpartner  brauchte, der zuhört und erste Tipps geben konnte. Unter Coronabedingungen fand ein Treffen statt. Ein sehr verzweifelter älterer Herr saß vor mir und schluchzte. Er erzählte über sein Leben, seine  Pflegesituation, Anhäufung von Schwächeanfallen und anderen Nöten. Er konnte Druck von der Seele lassen! Sehr bewegend …

Als er sich ein wenig beruhigt hatte, fanden wir Wege ihm zu helfen. Ansprechpartner bei offiziellen Stellen hatte er nicht erreichen können, aber wir sind weiter in Kontakt und unsere Tipps haben erste Entlastungen für ihn gebracht.

Wir haben sehr, sehr häufig Anfragen aus den Bereichen Alltagsplanung, Hilfsmittelversorgung, Pflege und mehr. Aus Erfahrung und deshalb auf Augenhöhe können wir oft Tipps geben oder an professionelle Berater weiterleiten. “Erreichbarkeit” und “niederschwellig” sind Voraussetzungen. Bürokratismus ist an anderer Stelle wichtig, sorgt aber zu oft für Unsicherheit und ist damit eine Hemmschwelle.

Termin zum Austausch von Erfahrungen und Tipps ist ohne Corona der erste Mittwoch im Monat und wir versuchen ihn detailliert  in den Medien zu veröffentlichen. Corona zwingt uns unsere Treffen abzusagen, aber erreichbar sind wir per Telefon bei Interesse an unseren Treffen (Detlef Lemke 017699 123989) oder zu unverbindlicher Beratung bei den Themen der Alltagsorganisation bei Unterstützungsbedarf(detlef-huhnholt@email.de 05361 2736370). Fragen nach der Beschaffung von Hilfsmitten, Haushaltshilfen, Wohnungsumbau, Adressen für professionelle Beratung oder zum Thema Pflege sind sehr häufige Anlässe Kontakt zu uns aufzunehmen.

Unser Motto “gemeinsam-statt-einsam”

Ein bisserl Gehirnjogging kann das Lösen von Sudoku-Rätseln sein. Wir stellen hier hier zum ersten Mal Links zur Rätselseite ein. Die einzelnen Rätsel werden in den Stufen einfach, mittel und schwer angeboten. Einfach anklicken und online lösen oder als PDF ausdrucken

http://crossword.info/lieberneuer/sudokueinfach05feb/

http://crossword.info/lieberneuer/Sudoku05febmittel

http://crossword.info/lieberneuer/Sudoku05febschwer/

 

gemeinsam-statt-einsam
Markiert in:                                         

Wenn du diese Seite weiterhin nutzt, stimmst du automatisch der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf „Cookies erlauben“ gesetzt, um dir das beste Erlebnis zu bieten. Wenn du diese Webseite weiterhin nutzt, ohne deine Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmst du dieser Einstellung zu. Dies kannst du ebenso durch Klicken auf „Akzeptieren“ tun.

Schließen